Pflegehinweise für Zahnersatz

Reinigungsempfehlung für herausnehmbaren Zahnersatz

  • Mindestens einmal täglich muß die Prothese beidseitig gründlich gereinigt werden.
  • Optimal ist das Reinigen unter fließendem, warmen Wasser mit einer weichen Zahnbürste und einem gering abrasivem Reinigungsmittel. Zahngel hat die beste säubernde und gleichzeitig plegende Wirkung.
  • Achten sie darauf, dass ihnen die Prothese dabei nicht ins Waschbecken fällt. Bewährt hat sich das Auskleiden mit einem Handtuch oder Ähnlichem.
  • Die Verwendung von Reinigungslösungen mit aggressiven chemischen WIrkstoffen wird auf keinen FAll empfohlen - wir halten es sogar für schädlich.
  • Reparieren Sie bitte nichts selber.

Die tägliche Pflege von festsitzendem Zahnersatz

  • Putzen Sie bitte 2 mal am Tag die Zähne
  • Benutzen Sie auch Zahnseide oder Interdentalzahnbürsten
  • Gehen Sie regelmäßig zu Kontrolluntersuchungen zu Ihrem Zahnarzt. Sollten irgendwelche Probleme auftauchen, hilft ihnen gerne die Prophylaxeberaterin in der Zahnarztpraxis

Ausführliche Informationen unter www.zahngesund.de/zahn.htm.